Die 3 schönsten Fußballstadien Deutschlands

Die 3 schoensten Fussballstadien Deutschlands

Fußball hat immer Saison, auch wenn gerade nicht in der Fußball-Bundesliga gespielt wird. Aber genau deshalb ist jetzt vielleicht einmal die richtige Zeit, sich mit den Sachen rund um das Thema Fußball zu beschäftigen. Dazu gehört zum Beispiel die Frage, welcher Verein das schönste Stadion hat. Es gibt sogar Umfragen, bei denen die Fußballfreunde darüber abstimmen können, welches für sie das schönste Stadion ist. Wenn auch Sie schon einmal abgestimmt haben, haben Sie ja vielleicht schon einen Favoriten gefunden. Aber vielleicht aber vielleicht lassen Sie sich ja auch von neuen Ideen inspirieren.

Symphonie in Glas

Eines der schönsten Stadien, dürfte ganz sicher das Stadion in Dortmund sein. Die Dortmunder haben in ihrem Stadion Platz für 80.000 Gäste und Fans. In diesem Stadium sitzt es sich bei jedem Wetter gut, denn es besitzt eine riesengroße Glasfassade. Mitten in ihrer Stadt haben die Dortmunder die größte Stehplatztribüne, die es derzeit in Europa gibt. Das Plus für die Spieler ist die Rasenheizung. So haben die Spieler immer hervorragende Bedingungen könnten eigentlich auch immer hervorragende Leistungen bringen. Dieser große Bau hätte für Borussia Dortmund fast das finanzielle Aus bedeutet. Zum Glück konnte Borussia das Blatt noch einmal wenden. Nach der Vollendung der dritten Ausbaustufe gilt das Stadion als eines der schönsten Stadien in ganz Deutschland. Die letzten Umgestaltungsmaßnahmen konnten pünktlich zur FIFA WM 2006 fertig gestellt werden. Von den Fans wird dieses Stadium” der Tempel” genannt. Der Eintritt ist zwar nicht ganz billig, aber wer clever ist, kann bei seinem Eintritt ins Stadion mit Groupon viel Geld sparen.

Das Olympiastadion

Das schöne Stadium von Berlin befindet sich in Berlin Charlottenburg und ist ein Teil des Olympiageländes. Wenn Sie ein Fan von Hertha BSC sind, werden Sie die Besonderheiten natürlich genau kennen, wenn nicht, lohnt es sich, mit einem Audio-Guide eine Besichtigungstour zu starten. Der Guide erklärt Ihnen in 60 Minuten alles Wissenswerte zum Olympiastadion.

Fußball in München

Ebenfalls ganz weit oben auf der Beliebtheitsskala der Fans befindet sich die Allianz Arena. Ganz im Norden von München gelegen ist das Stadion verkehrsmäßig gut zu erreichen und bietet fast 70000 Interessierten Platz. Hier bestreiten seit der Saison 2005 /2006 die beiden Münchner Vereine FC Bayern München und TSV 1860 ihre Heimspiele. Übrigens, auch im Ausland gibt es sehenswerte Stadion, zum Beispiel sollten Sie im Stadion des FC Barcelonas vorbeischauen, wenn Sie in Spanien Urlaub machen.

Bild: panthermedia.net Michael Peitz

Ähnliche Artikel:

  1. Die Herthafreundin: Magazin für weibliche Fußballfans
  2. Fußball schauen: Das Heimkino sorgt für Stadionatmosphäre
  3. Manuel Neuer akzeptiert Regeln der Ultras Bayern Münchens
  4. Die besten Handy-Live-Ticker für die Fußball-Bundesliga
  5. Hemden mit Logo besticken: So geht’s